IWE innovativer Werkstoffeinsatz

Beispiele für Sonderpaneele

Optische Messplatte mit Edelstahldeckblechen, Gewindebohrungen und verspachteltem Rand
Optische Messplatte mit Edelstahldeckblechen,
Gewindebohrungen und verspachteltem Rand

Tischplatte mit metallischem Randabschluss und Einlage mit Innengewinde für die Montage des Tischbeines
Tischplatte mit metallischem Randabschluss und
Einlage mit Innengewinde
für die Montage des Tischbeines

Kantenabschluss verspachtelt und schwarz (Mitte) und grau (oben) lackiert
Kantenabschluss verspachtelt und schwarz (Mitte)
und grau (oben) lackiert

Auffahrrampe für Behinderte
Auffahrrampe für Behinderte
mit Oberseite aus Riffelblech / Warzenblech

Behälterbox für Labor-Anlagen aus Standard-Profilen und Alu-Waben-Sandwichplatten 1.Phase
Das Gerüst aus Standard-Profilen wird aufgebaut.

Behälterbox aus Standard-Profilen und Alu-Waben-Sandwichplatten 2.Phase
Die meisten Aluminiumwaben-Sandwichplatten sind eingebaut.

Detail: in die Stirnseite eingearbeitetes Fenster Detail: Griff in der Schiebetür
Detail: in die Stirnseite eingearbeitetes Fenster
Foto vor der Montage aufgenommen
Detail: Griff in der Schiebetür

Behälterbox aus Standard-Profilen und Alu-Waben-Sandwichplatten 3.Phase
Fertige Box mit Schiebetür

Messplatte mit Edelstahldeckblechen,
Gewindebohrungen und verspachteltem Rand
Tischplatte mit metallischem Randabschluss
und Einlage mit Innengewinde für die Montage des Tischbeines
Kantenabschluss verspachtelt
und schwarz (Mitte) und grau (oben) lackiert
Auffahrrampe für Behinderte
aus gefaltetem Blech, Wabenkern und Riffelblech / Warzenblech
Aufbau einer Behälterbox für Labor-Anlagen
aus Profilen und Aluminiumwaben-Sandwichplatten
Trägerplatte mit Aussparungen und Einlagen
Kastenkonstruktion mit gebohrten Einlagen
Feinmessplatte in
verschiedenen Fertigungsstadien
Hebelarm in Superleichtbauweise
Länge: 285 mm, max. Breite: 74mm, Dicke: 10 mm
Masse: 0,085 kg
Schwenkarm
Länge: 1318 mm, max. Breite: 300 mm, Dicke: 54 mm
Masse: < 5 kg
Platte mit Funktionseinlagen
Satellitenpaneele für OHB System AG
Kernverbundplatten für einen Mond-Lander
Fußböden für ein Riesenrad der Firma INTAMIN AMUSEMENT RIDES
Mit unserer Technologie von Racing Team Freiberg geferigt:
Monocoque und Hecksideplates für ein Rennauto

 

Trägerplatte mit Aussparungen und Einlagen (Gesamtbild) Vormontage Trägerplatte mit Ringeinsatz und Einlagen mit und ohne Formschluss zu den Deckblechen
Trägerplatte mit Aussparungen
und Einlagen (Gesamtbild)
Vormontage Trägerplatte mit Ringeinsatz
und Einlagen mit und ohne
Formschluss zu den Deckblechen
Ausschnitt Trägerplatte mit Einlagen mit und ohne Formschluss nach Fertigstellung Ausschnitt Trägerplatte mit Aussparung für Motormontage
Ausschnitt Trägerplatte mit Einlagen
mit und ohne Formschluss
nach Fertigstellung
Ausschnitt Trägerplatte mit Aussparung
für Motormontage
Trägerplatte, zur Anschauung aufgeschnitten Detail: Formschluss
Trägerplatte,
zur Anschauung aufgeschnitten
Detail: Formschluss
Kastenkonstruktion mit gebohrten Einlagen Ausschnitt Kastenkonstruktion mit Aussparung für Motormontage (links oben), Bohrungen und Durchbrüchen, jeweils mit Einlagen unterlegt
Kastenkonstruktion mit gebohrten Einlagen Ausschnitt Kastenkonstruktion mit Aussparung
für Motormontage (links oben),
Bohrungen und Durchbrüchen,
jeweils mit Einlagen unterlegt

Feinmessplatte in verschiedenen Fertigungsstadien
oben: Untere Deckplatte und Rahmen mit Buchsen und Rechteckeinlage
Mitte: Der Aluminium-Schaumkern wurde eingearbeitet
unten: Das obere, harteloxierte Deckblech wurde montiert

eingebauter Hebelarm (Zeichnung) Hebelarm aus Voll-Aluminium Foto des einzelnen Hebelarms
oben: Konstruktion mit eingebautem Hebelarm (Zeichnung)

Mitte: Hebelarm aus Voll-Aluminium:
Masse: 221g

unten: der gleiche Hebelarm als Kernverbund-Konstruktion
Masse: 85g

Masse-Verhältnis Vollmaterial : Kernverbund = 221g / 85g = 2,6

Konstruktion mit eingebautem Schwenkarm Schwenkarm aus Voll-Aluminium	Schwenkarm als Kernverbund-Konstruktion
oben: Konstruktion mit eingebautem Schwenkarm
Mitte: Schwenkarm aus Voll-Aluminium
unten: Schwenkarm als Kernverbund-Konstruktion

Platte mit Funktionseinlagen
Gesamtansicht einer Platte mit Funktionseinlagen

Lagerbuchse und Passbohrung
Detail: Lagerbuchse und Passbohrung

Funktionseinlage mit Gewinde M12
Detail: Funktionseinlage mit Gewinde M12

Zeichnungen:

Ansicht fertiger Satellit
Satellitenkörper aus:
Trägergerüst, Seitenpaneelen und Einbauten
Quelle: OHB System AG

Al-Waben-Sandwiches
Satz von Trägerplatten

Fertigungsschritte der Paneele:

Inlays
Inlays für die Trägerplatten

unteres Deckblech mit Inlays
Unteres Deckblech mit aufgesetzten Inlays

Wabenkern
Wabenkern mit Aussparungen für die Inlays

Wabenkern mit Inlays
Wabenkern, auf das untere Deckblech mit den Inlays aufgelegt

oberes Deckblech
oberes Deckblech

fertige Trägerplatte
fertige Trägerplatte

Zeichnung:

Lander
Mond-Lander der Firma Part-Time-Scientists GmbH
Die farbig hervorgehobenen Teilen wurden von der IWE GmbH & Co. KG gefertigt.

Einige der bei der IWE gefertigten Teile:

Bodenplatte
Bodenplatte des Landers

Deckplatte
Deckplatte des Landers

gekrümmtes Seitenpaneel
gekrümmtes Seitenpaneel

Das fertige Modell des Landers auf der ILA in Berlin:

auf der ILA
auf der ILA
Das fertige Modell des Landers der Firma Part-Time-Scientists GmbH auf der ILA 2016 in Berlin
gut zu sehen: Gekrümmte Seitenpaneele, frontal und mit Solarzellen belegt

Fußböden für ein Riesenrad der Firma INTAMIN AMUSEMENT RIDES

Zeichnung der Gondel
Riesenrad-Gondel der Firma INTAMIN AMUSEMENT RIDES
Die dunkelgrau hervorgehobenen Teile hat die IWE GmbH & Co. KG gefertigt.

Groundplate
Baugruppe "Groundplate"

Footboard
Baugruppe "Footboard"

Mit unserer Technologie gefertigt:

Monocoque und Hecksideplates für Racing Team Freiberg

Studenten der Technischen Universität Bergakademie Freiberg fertigten mit unserer Hilfe und
unserer Technologie das Monocoque und die Hecksideplates für Ihr Rennauto.

Das fertige Rennauto
Hecksideplates am fertigen Rennauto

Monocoque1
Monocoque gekippt

Monocoque2
Monocoque aufgerichtet

lackiertes Monocoque
das lackierte Monocoque, eingebaut

Zurück zur Seite Sonderfertigung von Kernverbunden

 

© IWE 2016